Dr. med. Stefan von Dryander

"Carpe diem" - lebe und genieße jede Minute, jeden Tag von Neuem ! tue alles mit Mass (meden agan) !

"das Leben ist wertvoll und zerbrechlich", gehe sorgsam damit um !

Es ist mein Wunsch und mein Ziel, ein bisschen zu Ihrer Beruhigung, Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Lebensqualität beitragen zu können.

Bewegung, regelmäßiger Sport, jeder nach seinen Möglichkeiten, positives Denken, Masshalten, auch bei der Ernährung, und intellektuelle Herausforderungen sind die Schlüssel zu einem glücklichen und gesunden Leben.

Lebenslauf

1977 – 1984

Studium der Humanmedizin in Bonn und Machchester

1984 – 2001

Assistenz-, OA und leitender OA der Kardiologie am Bergmannsheil Bochum,
Seit 1993 Kardiologe, seit 1997 Angiologe,
1000 Schrittmachereingriffe,
über 15000 LHK Untersuchungen und PTCA Behandlungen

2002

Tätigkeit in eigener Praxis
Herzkatheteruntersuchungen und –behandlungen im BGH (über 3800 seit 2002)

2011

Umzug nach Weitmar Mitte in die neuen Praxisräumlichkeiten

Besondere Qualifikationen

  • Invasive Kardiologie seit 1986
  • Komplexe Koronarinterventionen, Merhgefäß- PTCA
  • Rekanalisation chronischer Koronararterienverschlüsse
  • Ein- und Zweikammer- Schrittmachertherapie, einschl. Implantationen

Wissenschaftliche Arbeiten und Schwerpunkte

  • Hämodynamik der Ein- und Zweikammerschrittmacherstimulation
  • Herzinsuffizienz und Schittmachertherapie (erste Pionierarbeiten in den 90 er Jahren)
  • Herz und Gefäßultraschall
  • Ballondilatationen von komplexen Läsionen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
  • Member of European Society of Cardiology
  • Deutsche Hypertonieliga
  • BDI
  • Herzinfarktverbund Bochum